Wimpernlifting & semipermanente Mascara Düsseldorf

Wimpernlifting-semipermanente-mascara-duesseldorf und semipermanente Mascara – der neue Beauty-Trend für dauerhaft schöne Wimpern!

Ein Wimpernlifting gibt den Wimpern einen perfekten Schwung. Und das Ergebnis hält dauerhaft bis zu sechs Wochen. Gewaltsames Biegen der Wimpern mit der Wimpernzange ist passé.

Beim Lifting werden die Wimpernhaare auf  Silikonpads geklebt und mit Hilfe zweier Substanzen dauerhaft nach oben gerichtet. Der Vorgang ist völlig schmerzfrei und für die Wimpern nicht schädlich.

Das Ergebnis lässt die Wimpernhärchen optisch länger wirken. Es ist bestens geeignet für kurze, gerade und nach unten wachsende Wimpern. Man kann zwischen unterschiedlichen Schwüngen wählen, am besten lässt man sich vorher fachlich beraten.

Aber worin besteht jetzt genau der Unterschied zur Wimpernwelle?

Bei der Wimpernwelle werden die Härchen um ein Watteröllchen gedreht. Dadurch wird die gesamte Länge der Wimpern nicht optimal genutzt.

Beim Wimpernlifting hingegen werden die Härchen nicht gewellt, sondern direkt am Ansatz geliftet – dies macht sie im Vergleich optisch wesentlich länger.

Die Haltbarkeit (ca. 4-6 Wochen) und die Behandlungsdauer (ca. 1 Std) sind bei beiden Methoden nahezu gleich.

Um das schöne Ergebnis optimal in Szene zu setzen, gibt es zusätzlich die Möglichkeit, sich eine semipermanente Mascara auftragen zu lassen. In mehreren Schichten wird dabei eine schwarze Flüssigkeit auf die einzelnen Wimpern gegeben. Nach kurzer Trockenzeit der Wimpern hält diese Art von „Mascara“ ebenso einige Wochen.

Die semipermanente Mascara ist wasser- und wischfest und ist daher bestens geeignet z. B. für den Urlaub und beim Sport.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar