Diamant-Microdermabrasion

Diamant-Microdermabrasion – Medizinische Beauty-Behandlung zur optischen Verjüngung der Haut

Was ist eine Diamant-Microdermabrasion?

Sie ist eine moderne, effektive Peelingmethode, die zur Verfeinerung und Glättung der Haut eingesetzt wird und mit der zahlreiche ästhetische Hautprobleme behandelt werden können. Mit Hilfe feiner Diamantaufsätze werden die abgestorbenen Hautschüppchen vorsichtig, sanft und schmerzfrei abgetragen. Die Zellerneuerung wird angeregt. Direkt nach der Behandlung ist das Ergebnis sofort sicht- und fühlbar!

Wann ist eine Diamant-Microdermabrasion sinnvoll?

  • bei Pigmentstörungen
  • zur Behandlung von Narben (z. B. durch Akne)
  • bei Altersflecken
  • bei müder, strapazierter Haut
  • zur Behandlung von großporiger, unreiner Haut
  • zur Minderung der Faltentiefe
  • bei Sonnenschäden
  • zur Verminderung von Cellulite und Dehnungsstreifen
  • zur allgemeinen Verfeinerung des Hautbildes
  • zur Anregung der Zellneubildung l Regeneration der Haut

Welche Ergebnisse werden damit erzielt?

  • die Haut wird feinporiger, fühlbar glatter und elastischer
  • Verfeinerung der Faltentiefe
  • optische Verjüngung der Haut (Liftingeffekt)
  • ebenmäßigere Hautstruktur und optisch frischeres Hautbild
  • die Wirkstoffkonzentrate werden besser von der Haut aufgenommen
  • Verfeinerung des Narbengewebes

Diamant-Microdermabrasion-Behandlung ab 75.-€

Microblading Augenbrauen

foto-collagen-app_tvge3s

Buschige, dichte und symetrische Augenbrauen mit Microblading!

Brauen-Gel, Augenbrauenstifte, Puder etc ade…

Wer schöne WowBrows haben möchte, braucht morgens meistens viel Geduld, Zeit und Nerven bis die gezeichneten Augenbrauen das gewünschte zeigen. denn nur die wenigsten

Die Lösung dafür ist schnell genannt: Microblading

Seit einigen Jahren erreichte auch uns der Trend der natürlichen Härchenzeichnung.

Microblading ist eine alte Technik aus Japan, die zum Korrigieren und Optimieren der Augenbrauenform dient. Im Gegensatz zum „normalen“ Permanent Make up wird keine Maschine zur Einbringung der Farbe verwendet. Stattdessen wird die Farbe mit Hilfe eines sogenannten Pens, der als Halterung für Blades dient, manuell in die Haut eingebracht.

Dadurch ist die feinste Zeichnung der Härchen möglich, die sich oftmals kaum von echten Haaren zu unterscheiden sind.

Die Behandlung ist schmerzarm und dauert ca zwei Stunden beim ersten Termin. Auffüll- bzw Nacharbeiten sind normalerweise immer im Preis enthalten.